Diego Balli Comix & Illus für Print & Web

05.09.2016
Autillus Jubi Wettbewerb

Mein September Beitrag für den Autillus Jubi Wettbewerb. Felix Schröter schreibt dazu bis zum 15. September eine kurze Geschichte. Dann heisst es: Mitmachen und (vielleicht) gewinnen!
Hier der Link zu Autillus & Wettbewerb!
 


27.07.2016
«Heidi» – Aussergewöhnliches Alp-Erlebnis, Flumserberge

Scribbles für das «Heidi»-Projekt von Steiner Sarnen Schweiz.


 
In der Vision für die Tourismusdestination Flumserberge lassen wir die Gäste mit Heidi und Peter über die Wiesen springen oder mit dem Alp-Öhi ein Glas Milch trinken. Der Heidi-Roman wird zur begehbaren Erlebniswelt. Der Projektentwurf löste ein grosses Medienecho aus. Das Schweizer Fernsehen berichtete in der Sendung «Schweiz aktuell» und interviewte Otto Steiner. Mehr Scribbles & Infos
(Text aus Newsletter von Steiner Sarnen Schweiz)
 


14.06.2016
Doof Gessler

Drama bei den alten Eidgenossen! Und im Kartenspiel Doof Gessler aus der Urner Spielebox. Hier bestellen!
 


07.06.2016
Doof Gessler

Doof Gessler ist ein Kartenspiel mit den Figuren aus Schillers Willhelm Tell. Das Spiel gehört zur Urner Spielebox, die in Kürze erscheint. Entstanden in Zusammenarbeit mit Carmen Bettschart, Ralph Aschwanden und der Werbeagentur Blatthirsch.



30.05.2016
Zur Eröffnung der Neat

Aus aktuellem Anlass: Das Titelbild des Magazins der Alpeninitiative.

 


28.04.2016
Der Stier von Uri.

Aus Doof Gessler, einem Kartenspiel mit den Figuren aus Schillers Willhelm Tell. Das Spiel gehört zur Urner Spielebox. Iniziert von Carmen Betschart & Ralph Aschwanden. In Zusammenarbeit mit Blatthirsch. Doof Gessler erscheint diesen Sommer, die Urner Spiele-Box im Herbst.
 


19.04.2016
Selbstportrait als materialistischer Bär

Mein Beitrag zum Fumetto 2016. Zu finden in der Satelittenausstellung der Illustratoren Schweiz im Sinnlicht, Industriestrasse 15 Luzern.
 


25.02.2016
Allegra

Wieder ein Titelblatt: Allegra, Informations- und Veranstaltungsmagazin Engadina Bassa, Val Müstair, Samnaun. Link zur online Version.
 


25.01.2016
Zwischen zwei Buchdeckeln


Für eine Präsentation habe ich kürzlich meine Comics und Bilderbücher, die als Heft, oder in Buchform erschienen sind zusammengestellt. Voilà!
 

 
Ueli der Schlächter 1995 - Easy Schneider 1996 - Zschokkes Haus 1998 - Unerhört 2009 - alle mit Markus Kirchhofer // Man kann diese ganze Strasse nicht ohne Verwunderung reisen 2000 mit Kurt Zurfluh-Wipfli / Hier kommt Razzo 2005 und Hier kommt Razzo 2 Abenteuer im Tausendblätterwald 2013 mit Christoph Zurfluh // Dachsspur 2010 mit Markus Kirchhofer und Urs Plüss // Hotnights 2012 mit Urs Plüss // Dr Tirlidokter 2014 mit Roli Simitz und Emil Wallimann // Kennst du Bruder Klaus? 2015 //


18.12.2015
Biscuit Jack: It Is What It Is

Die neue CD It Is What It Is von Biscuit Jack.  Auf einer Reise nach Louisiana und Mississippi liessen sich die Luzerner Blueser musikalisch inspirieren. Das Ergebnis: Ein buntes Gemisch aus erdigem Blues, Soul und einer Prise Mardi Gras. Ihre lebhaften Erzählungen über Begegnungen mit Blues-Grössen wie Bobby Rush, Carla Denise Stinson oder Frankie Jean Lewis (Jerry Lees Schwester), inspirierten wiederum die Gestaltung des Covers. Plattentaufe am 16.1.2016 im Stadtkeller LU. Ein Muss für Blues-Fans!
 


Seite wählen: <   1    2    3    4    5    6    7    8   >